Montag, 26. September 2016

Rezension --> Lisa Torberg - Dessous mit Sahne


Ich hab die Liste meiner Bücher auf dem Kindle durchgeguckt, was locker leichtes gesucht und gefunden. Chaotisch wie ich nun mal bin, handelte es sich mal wieder um einen dritten Teil einer Serie (wär ja auch zu schön, wenn ich mal auf Anhieb einen ersten erwischen würde, auch beim Kauf), aber beim lesen störte das nicht wirklich, denn die wenigen Sätze, die sich auf Vergangenes bezogen haben, standen nicht unverständlich im Raum, sondern sind durchaus anschaulich kurz dargestellt.

Eine Chocolatière namens Sam, ihr *Derzeitiger* Patrick, KM - Dessousdesignerin, Horace, der beste Freund von Sam und ein Ereignis, das es so noch nicht gab. Keine Fashionweek, sondern eine Lingerieweek und das in London.

Mir stand fast permanent das Wasser im Mund, wenn Sam neue Leckereien herstellte, egal on sweet oder spicy und ich konnte mir sehr gut vorstellen, wie lecker alles aussieht. Vor allem hatte ich bildlich vor Augen, wie die außergewöhnliche Modenschau der neuen Dessousmodelle ablief. Dass nebenbei noch ein bisschen Liebe ins Spiel kommt, fällt fast nicht auf ;) Ich hatte ganz viel Spaß beim Lesen und überreiche Lisa vier Chaospunkte.


Kommentare:

  1. Wie schön, deine Rezension zu lesen Gabi. Solltest du Lust auf mehr bekommen haben, melde dich bei mir (PN auf Facebook oder Mail lisa(at)lisatorberg.com. Für Blogger habe ich ein offenes Ohr! :) Lisa Torberg

    AntwortenLöschen