Samstag, 18. Februar 2017

Rezension --> Felicitas Brandt - Hinter den Buchstaben (Die Vorgeschichte zu "Als die Bücher flüstern lernten")


Faith liebt Bücher über alles und ist fast ausschließlich in der Bücherei zu finden. Urplötzlich erlebt sie allerdings die Geschichten, die in den Büchern erzählt werden und sie befindet sich mitten im Sherwood Forrest.


Während ich den "flüsternden Büchern" lauschte, entdeckte ich diese Vorgeschichte dazu, die ich mir sofort auf den Reader geladen habe und zwischendurch schnell inhalierte, was auch bei den 78 Seiten locker möglich ist.

Notwendig für das Verständnis ist sie nicht unbedingt, aber doch sehr interessant und lesenswert, auch wenn sie bereits drei Jahre früher veröffentlicht wurde als das neueste Werk von Felicitas.

Ich war auch hiervon sehr begeistert, fünf Chaospunkte

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen