Freitag, 10. März 2017

Blogtour --> Timo Leibig "Grenzgänger"

Am vorletzten Tag ist die Blogtour bei Emi angekommen und da ich weiß, dass nicht jeder Blogtour Reisende bei FB angemeldet ist, verrate ich euch die Fragen von Timo an seine Leser und wenn Antworten kommen, werde ich die an ihn weiterleiten ;)


Timo Leibig befragt seine Leser:

1. Was wollt ihr auf Facebook & Co. von mir als Autor erfahren? Mehr Privates? Mehr Hintergründe über die Reihe? Mehr über das Schreiben an sich? Was wünscht ihr euch von mir?

2. Früher kam ein Thriller pro Autor pro Jahr. Bei den E-Books sind es mittlerweile drei bis vier, diese dafür deutlich kürzer. Was gefällt euch besser? Ein komplexer Fall pro Jahr mit vielen Seiten oder zwei bis drei kürzere Fälle?

3. Welcher Fall der Goldmann-und-Brandner-Reihe ist euer Favorit und warum?

4. Jeder meiner Fälle beleuchtet ein Thema (Totenschmaus z.B. die Gastronomie). Sind euch diese Einblicke in verschiedene Themenbereiche wichtig?

5. Wer ist euer Liebling? Leonore, Cahide, Gregor oder Walter?

Viel Spaß mit den Fragen.

1 Kommentar:

  1. Hallo und guten Tag,

    Danke erst einmal an Gabi...für Ihren Einsatz für Nicht-FBler...wieder sehr nett.

    O.K. hier wird mal eine andere Schiene gefahren.

    Frage 1....gerne etwas Privates, aber auch gerne etwas zu den Romanen.

    Frage 2....ich bin ein Fan von Kurzgeschichten..ich mag halt keine ewig dicken Wälzer...

    Frage 3 ...kann ich nicht beantworten, da ich noch nichts gelesen habe.

    Frage 4....mir persönlich sind Rahmenhandlungen sehr wichtig und daher bin ich offen für alles!!

    Frage5 ...auch keine Beantwortung möglich, sorry.

    Bin gespannt, ob der Autor mit meinen Antworten etwas anfangen kann...grins...

    LG..Karin..

    AntwortenLöschen